Hauptmenü
Inhalt

Welttag der Poesie...bei uns gibt's auch Gedichte!

Bekannte und unbekannte Gedichte und Texte zum Welttag der Poesie. Gelesen von Frank Benthien.

Bitte denkt an eine vorherige Anmeldung, gerne telefonisch (04521 788 740) oder per Email (info@kb-eutin.de).

Datum:

21.03.2024

Uhrzeit:

16:00 Uhr

Ort:

Kreisbibliothek Eutin

Preis:

Eintritt frei

Termin exportieren

Die UNESCO hat im Jahr 2000 den 21. März zum "Welttag der Poesie" ausgerufen. Der Welttag soll an den Stellenwert der Poesie, an die Vielfalt des Kulturguts Sprache und an die Bedeutung mündlicher Traditionen erinnern. 

Anlässlich des ersten "Welttags der Poesie" wurde im Jahr 2000 die Website lyrikline.org eingerichtet. Die Internetplattform bringt die älteste literarische Kunstform, die Poesie, und das jüngste Kommunikationsmedium, das Internet, zusammen. Dort werden Gedichte im Originalton, Originaltext und in deutscher Übersetzung präsentiert.