Hauptmenü
Inhalt

Ferien-Lese-Club

Der Ferienleseclub (FLC) ist ein landesweites Projekt zur Leseförderung. Der FLC vermittelt Spaß am Lesen, fördert Ausdrucksfähigkeit und Textverständnis. Die Teilnehmenden werden „Clubmitglied“ beim Ferienleseclub ihrer Bibliothek und können exklusiv, kostenlos und unkompliziert neue spannende Bücher, Comics, graphic novels, E-Books und Hörbücher während der Sommerferienzeit ausleihen. Sie können an Challenges teilnehmen und so ihren Lese-Horizont erweitern oder kreativ werden.

Nach der Anmeldung für den Ferienleseclub können die Kinder und Jugendlichen die gekennzeichneten Bücher ausleihen. Bei der Anmeldung bekommen die Teilnehmenden  ein Mit-Mach-Heft zum Sammeln der Stempel und Bewertung der gelesenen Bücher.

Bis zum Ende der Sommerferien haben die Clubmitglieder Zeit, Bücher zu lesen und zu bewerten.

Weitere Informationen