Hilfsnavigation

Seiteninhalt

Schulprojekte der Kreisbibliothek eutin

Bibliothek und Schule - Leseförderprojekte zum Umgang mit Büchern

Ein zentrales Anliegen der Kreisbibliothek ist die Förderung und Stärkung von Lese-, Medien- und Informationskompetenz bei Kindern und Jugendlichen. Mit unserem lehrplanorientierten Angebot möchten wir die Schulen in ihrem Bildungsauftrag unterstützen.

Um mit ihrer Schulklasse Medien entleihen zu können, beantragen Sie bitte einen kostenlosen Institutionenausweis. Die Schülerinnen und Schüler können die darauf entliehenen Medien bis zu 6 Wochen behalten.

In Kisten und Koffern - Tiere auf Wanderschaft

Die Wanderausstellung wurde zusammengestellt vom Förderkreis der Kreisbibliothek Eutin in Kooperation mit dem Projekt „Niemanden zurücklassen – Lesen macht stark“ beim IQSH.

Sie umfasst über hundert aktuelle Sachbücher zum Thema Tiere und wird als Pilotprojekt den Gemeinschaftsschulen und Regionalschulen in Ostholstein für ihre Leseförderung zur Verfügung gestellt. 

Zielgruppe sind vorwiegend SchülerInnen der 5. und 6. Klassen; geeignet ist die Ausstellung aber auch für Klassen des 7. Jahrgangs.

Die Buchsammlung ist in einer Landschaft von Mainstream-Buchhandlungen mehr als reizvoll. Sie repräsentiert das, was aktuell auf dem Buchmarkt zum Thema zu finden ist. Bedrohte Tiere, Tiere im Wasser und in der Luft, in allen Erdteilen, in ihren Lebensräumen, mit Spuren, die sie hinterlassen, und Geräuschen, die sie von sich geben – zu allem findet man reichlich Informationen und umfangreiche Illustrationen, um es auch schwächeren LeserInnen zu erleichtern, Zugang zum Buch zu erhalten. 

Zur Ausstellung gehört Material, das den Lehrkräften an den Schulen individualisierte Lesemöglichkeiten mit den Büchern an die Hand gibt und ihnen Möglichkeiten der Buchlektüre außerhalb des Deutschunterrichts aufzeigt. Das Material integriert Arbeitsanregungen für die Fächer Naturwissenschaften, Weltkunde, Verbraucherkunde, Technik, Kunst bis hin zu Mathematik. Auch der Umgang mit Lexika, Inhaltsverzeichnissen und Schlagwortregistern kann damit eingeübt werden.

Das mitgelieferte Tiptoi- und Ting-System mit den dazugehörigen Büchern und Spielen berücksichtigt auch neue technische Möglichkeiten der Bucherschließung und ist sicher besonders für schwächere LeserInnen ein zusätzlicher Anreiz.

Die Ausstellung umfasst acht Kisten mit Büchern und einen Koffer mit dem Material für die Lehrkräfte. Darin befinden sich u. a. Mappen mit Arbeitsvorlagen, die kopiert werden dürfen, das Tiptoi- und Tingsystem, verschiedene laminierte Lesestreifen in Klassenstärke, die den Klassen grundlegende Lesestrategien an die Hand geben, Tischvorlagen von Deutschland- und Weltkarten, aber auch andere Hilfsmaterialien, wie z. B. Ausstechformen fürs Backen von Tierkeksen.

Die Kisten können von den Schulen ausgeliehen werden und für einen Zeitraum von vier bis sechs Wochen dort zur Arbeit in den Klassen bleiben.

Die Materialkisten lagern in der Kreisbibliothek Eutin und können gerne telefonisch oder per E-Mail vorbestellt werden bei.

Die Ausstellung kann in einem normalen Pkw transportiert werden. Sollten Sie Probleme mit dem Transport haben, wenden Sie sich gerne an die Vorsitzende. Eine Lösung findet sich immer.


Danksagung

Ein ganz besonderer Dank geht an die Sparkassenstiftung Ostholstein, die unser Projekt finanziert und damit erst möglich gemacht hat.

Klassenführungen

Für die SchülerInnen können vor einer Klassenführung Leseausweise beantragt werden.

Erste und zweite Klasse:

Die Kinder schauen sich ein Bilderbuchkino an und erkunden anschließend spielerisch die Bibliothek.

Dritte und vierte Klasse:

Während einer Haustier-Rallye lernen die SchülerInnen sich in der Bibliothek zu orientieren und Wissensfragen zu beantworten.

Fünfte und sechste Klasse:

Die SchülerInnen erarbeiten Tier-Steckbriefe und fügen sie zu einem eigenen Tierlexikon zusammen. Dabei lernen sie die Suche im Online-Katalog der Bibliothek und das Recherchieren in unterschiedlichen Nachschlagewerken.

Siebte und achte Klasse:

Recherchetraining mit dem Munzinger-Archiv. Diese Datenbank bietet verlässliche und zitierfähige Informationen als Grundlage für Hausarbeiten, Referate und Gruppenarbeiten. Sie enthält u. a. „Das Internationale Biographische Archiv“ und „Das Internationale Handbuch - Länder aktuell“. Die SchülerInnen lernen während der Einführung unterschiedliche Datenbanken kennen.

Neunte und zehnte Klasse:

Crashkurs Hausarbeiten und Co: Ein kleiner Kurs in Sachen Medien- und Informationsrecherche für Referate und Hausarbeiten. Wie finde ich mich in der Bibliothek zurecht und wo finde ich die geeigneten Quellen?
Wie bewerte ich diese? Literaturrecherche, Informationsrecherche und
Internetrecherche leicht gemacht.

FerienLeseClub

Jedes Jahr findet in den Sommerferien der Ferienleseclub (FLC) statt. Der FLC vermittelt den SchülerInnen Spaß und Freude am Lesen. Lesefreude ist die wichtigste Motivation auf dem Weg zu einer gut entwickelten Lesefähigkeit.

Sei cool - sei Clubmitglied!

http://www.ferienleseclub.de

Wissensboxen

Wir vermitteln gerne Wissensboxen der Büchereizentrale Schleswig-Holstein für den Unterricht zu 80 verschiedenen Themenbereichen. Die praktischen Boxen eignen sich sowohl für den Unterricht als auch für Projektarbeiten. Sie können unterrichtsbegleitend, fächerübergreifend und zur Förderung der Lesekompetenz eingesetzt werden.

Das Angebot ist auf den Bedarf von Vorschule, Grundschule und Orientierungsstufe ausgerichtet. Eine Wissensbox enthält sowohl Bücher als auch AV-Medien: Kindersachbücher, erzählende Kinderbücher, CD-ROMs, DVDs und CDs zu Lernfeldern und Leitthemen des Lehrplans.

Eine Arbeitsanregung für LehrerInnen finden Sie auf der Homepage:

http://www.bz-sh.de

Vermittlung von Klassensätzen

Sie möchten einen Klassensatz bestellen? Kein Problem! Wenden Sie sich an uns; wir helfen gerne weiter!

Schon dabei!

Kontakt

Kreisbibliothek Eutin
Schlossplatz 2
23701 Eutin

Tel: 04521 788 740
Fax 04521 788 744
info@kb-eutin.de

Öffnungszeiten

geschlossen
9:30-18:00Uhr
9:30-13:00Uhr
9:30-19:00Uhr
9:30-18:00Uhr
9:30-13:00Uhr
nach obenSeite drucken